E-Jugend Slider

E-Jugend vor dem Quirinus Cup

Vor dem Saisonbeginn der vergangenen Spielzeit ging es zunächst mächtig rund. Zahlreiche Kinder kamen neu zum Neusser HV und verstärkten die vorhandene Trai­ningsgruppe, die gleichzeitig mit einem neuen Trainerteam in die Saison 16/17 startete. Damit alle Kinder reichlich Spielzeit bekommen konnten, wurde kurzerhand eine zweite Mannschaft im Handballkreis Düsseldorf nachgemeldet. Die Trainingsgruppe wuchs im Saisonverlauf auf 33 Kinder – nicht nur organisatorisch eine Herausforderung.
Basierend auf einer konsequenten Ausbildung der athletischen und koordinativen Fähigkeiten, Schulung technischer, spielerischer Grundlagen und Bildung von Teamgeist und Vereinszugehörigkeit, trägt die Arbeit erste Früchte. Die Kinder trainieren fleißig und gehen mit viel Spaß und Begeisterung ins Training.
Dank der Unterstützung unserer Teampaten Mikkel Møldrup und Joshua Reuland vom NHV1, der Mitarbeit von Torwartrainer Christoph Breuer (A-Jugend), Bianca Peters und dem Trainerteam Barbara Bloschack, André Hackbeil und Fabian Bleckat, wächst hier eine neue Struktur, die langfristig einen gesunden Unterbau für den Neusser HV bilden wird. Sportbegeisterte Kinder sind jederzeit herzlich Willkommen.
Die E-Jugend freut sich auf ein Wiedersehen mit den Teams aus Erkelenz und Schalksmühle, die im Vorprogramm bei einem Heimspiel der Herren mit uns ein tolles Miniturnier gespielt haben, auf die sportlichen Vergleiche mit den Teams aus ganz Deutschland und natürlich auf internationale Begegnungen mit den gemeldeten Teams aus Rijeka und Eindhoven.
Allen Teilnehmern und Zuschauern wünschen wir viel Spaß beim Quirinus-Cup 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.