Monat: Mai 2020

Neuer Online-Shop des Neusser Handballverein e.V.

Dank der intensiven und sehr produktiven Zusammenarbeit mit unserem neuen Partner Tengo Sporting Goods GmbH können wir Euch das Ergebnis der neuesten Entwicklungen präsentieren. Viele großartige Ideen von dem Geschäftsführer Udo Ingenpaß sind eingeflossen und so freuen wir uns den ersten Online-Shop und unsere Kollektion für die neue Spielsaison vorzustellen.

Tengo Sporting Goods GmbH – Neusser Handballverein e.V.

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung am 15.06.2020

Liebe Vereinsmitglieder des Neusser Handballverein e.V.,
liebe Handballfreundinnen und -freunde,

wir laden Euch und Sie herzlich ein zur diesjährigen Mitgliederversammlung am

Montag, den 15.Juni 2020 18.30 Uhr
in der Aula der Realschule Holzheim
Reuschenberger Straße 28A
41472 Neuss – Holzheim

Unsere Vereinsatzung bestimmt, dass die ordentliche Mitgliederversammlung bis zum 30. Juni eines jeden Jahres durchzuführen ist. Ob, wann und ggf. wie die MV stattfinden wird, hängt letztlich von der Entwicklung der Corona-Pandemie ab. Die Situation des NHV e.V. insbesondere auch in den aktuellen für unseren Handballsport völlig bizarren Zeiten erläutern wir in einem gesonderten Schreiben vorab.

Selbstverständlich werden die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen berücksichtigt.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

Top 1. Begrüßung

  • Bestimmen des Protokollführers,
  • Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und der
  • Beschlussfähigkeit

Top 2. Bericht des Vorstands

Top 3. Kassenbericht und Bericht der Kassenprüfer

Top 4. Entlastung des Vorstands

Top 5. Vorstandswahlen gemäß § 14 der Satzung in geraden Jahren

  • Vorsitzender/Vorsitzende
  • ein Stellvertreter/eine Stellvertreterin
  • Geschäftsführer/in
  • Abteilungsleiter/in
  • ein Kassenprüfer/eine Kassenprüferin
  • Besitzer/in
  • Schiedsrichterwart

vakant sind ebenfalls Funktionen, die in den ungeraden Jahren gewählt und ggf.  bis zur MV
im Juni 2021 besetzt und zur Wahl gestellt werden könnten

  • ein weiter Stellvertreter/eine weitere Stellvertreterin
  • Finanzverwalter/in
  • Abteilungsleiter/in Damen

Top 6. Beschlussfassungen

  • Antrag: Entwicklung eines Konzepts zur Ausgründung QuirinusCup

Hinweis:
Über Anträge, die nicht auf der Tagesordnung stehen, kann in der Mitgliederversammlung  nur abgestimmt werden, wenn diese mindestens acht Tage vor der Versammlung beim Vorstand eingegangen sind, es sei denn, die Versammlung bejaht deren Dringlichkeit.

Zwischenstand der Corona Umfrage des Neusser Handballverein e.V.

Am 07.05.2020 haben wir unsere Corona-Umfrage gestartet.

Dankenswerterweise haben sich knapp 100 Teilnehmer in den letzten 4 Tagen beteiligt und wir wollen einen kurzen Zwischenstand veröffentlichen

Ein Großteil (>70%) empfinden die Maßnahmen im Sport allgemein als “notwendig” und die  Mehrheit hält die Maßnahmen der Landesregierung NRW für “genau richtig”.

Ein “Open Air” Training ohne Körperkontakt ist für 3/4 der Teilnehmer “unbedenklich”, eine Sporthalleneröffnung hingegen hält die Hälfte der Befragten für “zu früh” oder “nicht vertretbar”

Deutlich fällt die Ablehnung der Erweiterung des Trainings mit Körperkontakt aus. So sind ca. 2/3 der Stimmen der Meinung, dass diese angekündigte Erweiterung zum 30.05.2020 “bedenklich” oder “unrealistisch” sei.

Diese Auswertung bestätigt uns in der Auffassung, dass im Sinne der Gesundheit ein gemäßigter und den Bestimmungen und Verordnungen gerechter Wiedereinstieg in den Sportbetrieb nur mit Hygienekonzept und enger Abstimmung mit Rhein-Kreis und Stadt Neuss der richtige Weg ist.

Dazu haben wir eine eigene Corona-Seite erstellt, die entsprechende Informationen mit ständiger Aktualisierung bereit stellt.

 

 

Corona-Exit – Trainings- und Spielbetrieb – Umfrage

Liebe Aktive und Eltern,

Nach der Bund-Länder Konferenz am Mittwoch den 06.05.2020 beginnt nun die Phase “Lockerungskaskade mit Notbremse” für uns Sportler.

Dazu findet ihr hier die Fakten allgemein
http://handball-im-rhein-kreis-neuss.de/erleichterungen-im…/

Im nächsten Schritt sind wir natürlich daran interessiert, wie die Bereitschaft unserer Aktiven aussieht, den Trainingsbetrieb wieder aufzunehmen. Erste Erfahrungen haben uns gezeigt, dass die Verunsicherung natürlich ein großes Thema bei allen ist und jeder seinen eigenen Umgang mit der Infektionsgefahr durch Covid19 hat.

Dafür haben wir im Anhang eine Umfrage, die wir gerne auch als zusätzliche Grundlage für weitere Maßnahmen nutzen. Die Auswertung erfolgt natürlich anonym – d.h. ihr müsst zwar Eure Email und Namen hinterlassen und mit dem Haken die Zustimmung zur Verarbeitung geben (DSGVO), alle weiteren Schritte insbesondere die Aufbereitung der Ergebnisse ist anonymisiert.

Diese Lockerungsphase ist natürlich nur in enger Abstimmung mit den Verantwortlichen in den Ämtern und Verbänden möglich. Wir stehen dazu in engem Kontakt und werden die weiteren Schritte über die Trainer und auf der Homepage veröffentlichen.

Bei all’ unseren Planungen haben wir die Gesundheit von Euch als wichtigstes Gut an erster Stelle und organisieren nun die ersten Maßnahmen für die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs.

Bleibt gesund!

Vielen Dank für Eure Mitarbeit:

Die Maßnahmen und Einschränkungen des Sports halte ich für

notwendigübertriebensind mir nicht bekannt

Die Maßnahmen der Lockerung von der Landesregierung NRW vom 06.05.2020 erscheinen mir:

zu frühgenau richtigzu spätsind mir nicht bekannt

Ich halte Übungsformen "open air" unter Leitung eines Trainers für

unbedenklichbedenklichkann ich nicht beurteilen

Ich halte die Öffnung von Sporthallen zum 11.05.2020 für

zu frühangemessennicht vertretbar

Ich halte die Erlaubnis von Sportarten mit Körperkontakt zum 30.05.2020 für:

unrealistischbedenklichangemessen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Erleichterungen im Sport ab dem 07.05.2020

(nhv/ME) Nach der Bund-Länder Konferenz am Mittwoch den 06.05.2020 beginnt nun die Phase “Lockerungskaskade mit Notbremse

Hier alle Fakten dazu -> http://handball-im-rhein-kreis-neuss.de/erleichterungen-im-sport-ab-dem-07-05-2020/

Im nächsten Schritt sind wir natürlich daran interessiert, wie die Bereitschaft unserer Aktiven aussieht, den Trainingsbetrieb wieder aufzunehmen. Erste Erfahrungen haben uns gezeigt, dass die Verunsicherung natürlich ein großes Thema bei allen ist und jeder seinen eigenen Umgang mit der Infektionsgefahr durch Covid19 hat.

Diese Lockerungsphase ist natürlich nur in enger Abstimmung mit den Verantwortlichen in den Ämtern und Verbänden möglich. Wir stehen dazu in engem Kontakt und werden die weiteren Schritte über die Trainer und hier auf der Homepage veröffentlichen.

Bei all’ unseren Planungen haben wir die Gesundheit von Euch als wichtigstes Gut an erster Stelle und organisieren nun die ersten Maßnahmen für die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs.

Bleibt gesund!