Physiotherapie des Neusser HV

Physiotherapie beim Neusser HV

Es ist bekannt, dass gerade im Handballsport ohne eine physiotherapeutische Betreuung den hohen Belastungen im Training und im Wettkampf nicht trotzen kann.

Unser Physiotherapeut kümmert sich meist im Verborgenen um die Bedürfnisse der Spielerinnen und betreut die Aktiven während oder nach dem Training bzw. an den Spieltagen selbst.

Dabei hat er wirklich „alle Hände voll zu tun”. In der Vorbereitung oder im Trainingslager gibt es immer einige Blessuren, die Dank direkter physiotherapeutischer Behandlung sich selten zu größeren Problemen ausweiten.

Die Leistung auf der Platte wird nicht zuletzt durch die konsequente Begleitung einer handballspezifischen Physiotherapie ermöglicht und stabilisiert.

Der NHV unterstützt diese wichtige Arbeit und stellt der weiblichen Leistungsabteilung diese Dienstleistung zur Verfügung.