Sportbetrieb und Corona

Stand 16.09.2020

Für den Wiedereintritt in den Sportbetrieb unter geltenden Bestimmungen zur Covid19 Infektionsgefahr sind diverse Rahmenbedingungen und Maßnahmen einzuhalten.

Als Verein setzen wir die Corona Schutzverordnung der Landesregierung sowie die Empfehlungen des Landessportbundes NRW in unserem Hygieneplan und diversen Checklisten um, die als Download zur Verfügung stehen.

In enger Abstimmung mit den Verantwortlichen im Rhein-Kreis und der Stadt Neuss erarbeiten wir die Vorortmaßnahmen in den Hallen um die Bedingungen für einen den Vorschriften entsprechenden Trainingsbetrieb zu gewährleisten.

  • Es gelten die Hygienebestimmungen des Neusser Handballverein e.V..
  • In einem Reinigungs- und Desinfektionsplan ist geregelt, wer für die Hygiene in den genutzten Räumlichkeiten/Flächen zuständig ist.
  • Die Gruppengrößen sind gemäß den geltenden Vorgaben angepasst/verkleinert. Als empfohlene Maßgabe des LSB gilt eine Fläche von wenigstens 10m² pro Teilnehmendem.
  • Die Sporteinheiten sollten möglichst in gleichbleibender Besetzung stattfinden
    (fester Teilnehmerkreis).
  • Zur Verletzungsprophylaxe sollte die Intensität der Sporteinheit an die Gegebenheiten (längere Trainingspause der Teilnehmenden/Athlet*innen) angepasst werden.
  • Mund-Nasen-Schutzmasken und Einmalhandschuhe sollten in ausreichender Menge vorrätig sein.
  • Anwesenheitslisten bzw. Checkliste Trainingseinheit für die Trainingseinheiten sind vorbereitet, um mögliche Infektionsketten zurückverfolgen zu können (bitte nutzt weitestgehend die digitale Form).
  • Zur Vorbereitung vor/während/nach Training finden sich unten im Downloadbereich digitale Dokumente/Formulare

Erfassungsbogen Begleiter (PDF)

Erfassungsbogen Mannschaft (PDF)

Registrierung per QR-Code
hier ein Video zum Verfahren Check-In mit Smartphone

Gruppengröße Training/Wettkampf
§9Abs.2 der CoronaSchVO gültig ab 16.09.2020:
Wir führen Testspiele unter dieser Berücksichtigung insbesondere der Ergänzung des WHV/LSB vom 29.07. durch.

Spieler: 30 (Vollkontakt)

Offizielle: 8
Schiedsrichter: 2
Zeitnehmer/Sekretär: 2 (ausgestattet mit Mund-Nase-Schutz und Einweghandschuhen)
Gesamt: 42

Zuschauer / Begleiter
§9Abs.6 der CoronaSchVO gültig ab 16.09.2020
Aufgrund des aus unserer Sicht nicht zu realisierenden Organisationsaufwands finden derzeit Spiele ohne Zuschauer statt.
20 Begleiter/Eltern pro Mannschaft haben Zutritt und sind zur Einhaltung des Hygienekonzepts Hammfeld verpflichtet. Insbesondere gilt Maskenpflicht für alle Nichtaktiven während des Aufenthalts in der Halle.

Hygienekonzept Hammfeld zum Download als PDF

Hygienekonzept Aurinstrasse zum Download als PDF

Hygienekonzept Marie-Curie-Gymnasium zum Download als PDF

 

Corona Schutzverordnung des Landes NRW Fassung gültig ab 16.09.2020!
Anlage „Hygiene- und Infektionsschutzstandards“ zur  Coronaschutzverordnung  ab 16.09.2020!

Hygienevorschriften des Neusser Handballverein e.V.

Hinweise für die Nutzung von Nase-Mund Bedeckungen

Informationen zum Sportbetrieb des WHV
aktualisiert zum 16.09.2020

 

Die „Zusatzleitplanken“ des DOSB aktualisiert zum 15.07.2020

DSGVO Einwilligungserklärung 

Checkliste für Teilnehmer von Trainingseinheiten

Anwesenheitsliste für Trainingsgruppen  

Nies- und Husten Regeln

Händewaschen richtig!

Bitte nutzt die digitalen Möglichkeiten um die Verwaltung zu optimieren und füllte die Formulare im Acrobat Reader aus und versendet sie an die eingerichtete Adresse corona@neusser-hv.org

 

Den Acrobat Reader bekommt ihr für alle Endgeräte hier:
https://get.adobe.com/de/reader/