Verein

Einladung Mitgliederversammlung

Sehr geehrtes Mitglied,
hiermit laden wir zur ordentlichen Mitgliederversammlung des Neusser Handballvereins

am Montag, den 26. Juni 2017 um 19.00 Uhr in die

Realschule Neuss-Holzheim, Reuschenberger Str. 28a, 41472 Neuss ein.

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Feststellen ordnungsgemäße Einladung und Beschlussfähigkeit, Festlegung Protokollführer
3. Bericht des Vorstands

Wegen des Rücktritts des kompletten Vorstands im letzten Jahr muss eine Aufteilung des Berichts vorgenommen werden:
Teil 1 Bericht Januar – Oktober 2016 durch ‚alten Vorstand‘
Teil 2 Bericht November – Dezember 2016 durch aktuellen Vorstand

4. Kassenbericht
5. Bericht Kassenprüfer
6. Entlastung Vorstand
7. Wahlen

– Stellvertretender Vorsitzender
– Abteilungleiter(in) Damen
– ein Kassenprüfer

8. Satzungsänderung
Beschluss über Änderung der aktuellen Satzung §3 Abs. 2
„2. Der Austritt ist nur am Ende eines Kalenderjahres möglich, dabei muss die Austrittserklärung dem Vorstand bis zum 15. November vorliegen.“
„2. Der Austritt ist nur zum 30.06. oder am Ende eines Kalenderjahres möglich, dabei muss die Austrittserklärung dem Vorstand bis zum 15. Mai bzw. bis zum 15. November vorliegen.“
und §4 Abs. 1
„1. Der Mitgliedsbeitrag ist ein Jahresbeitrag. Er ist im Voraus als Bringschuld spätestens bis 15. Februar des laufenden Geschäftsjahres fällig.“
„1. Der Mitgliedsbeitrag ist ein Jahresbeitrag. Er ist im Voraus als Bringschuld spätestens bis 15. Februar des laufenden Geschäftsjahres fällig. Bei einer fristgerechten Kündigung zum 30.06. eines Jahres wird die Hälfte des Jahresbeitrags (ohne Versicherung und ohne Aufnahmegebühr) zurückgewährt.“

9. Beschlussfassung über vorliegende Anträge

10. Verschiedenes

Die Mitgliederversammlung ist ohne Rücksicht auf die Zahl der erschienenen Mitglieder beschlussfähig. Stimmberechtigt sind alle Mitglieder ab dem 16. Lebensjahr. Mitglieder, denen kein Stimmrecht zusteht, können als Gast teilnehmen.
Mit freundlichen Grüßen

V. Staufert            M. Eggert
1. Vorstzender     2. Vorsitzender

2 Responses

  1. Schon jetzt möchte ich darauf hinweisen, dass ein Austritt zum 30.6. nicht anzustreben sein sollte!!! Jeder Verein braucht eine Planungssicherheit, um die laufende Saison einigermaßen sicher zu finanzieren! Mit der zusätzlichen Austrittsmöglichkeit zum 30.6. ist dies nicht mehr gegeben! Tödlich!!!

    1. Das Kalenderjahr bleibt am Ende bei 12 Monaten. Es ähnelt ja einem Verschieben des fiskalischen Abrechnungsjahres

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.