Neusser HV D2M – Eller 80 D1M – 9:17 (3:11)

(Spa/nhv) Mit 9:17 unterlagen unsere Mädchen gegen einen körperlich überlegenen Gegner. Aufopferungsvoll kämpfend stemmten sich unsere Mädchen dagegen. Besonders die Elleranerin Josephine Abena Hierl bekamen die Neusser niemals in Griff. Die 2. Halbzeit konnten unsere Mädchen ausgeglichen gestalten (6:6). Bestnoten verdiente sich im Tor Maibrit Subelack, die einige hundertprozentige Würfe hielt.

Es spielten:
Tor: Maibrit Subelack
Feld: Majabou Malang, Edith Malang (6), Lisa Kehling (1), Emilia Skrzypczyk, Lena Hrsto (2), Natalia Skrzypczyk, Maja Langen.
SPA

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.