Beim Meisterschaftsfavoriten in St. Tönis verliert die wC1 mit 45:11

(nhv/UK) Nach 14 Minuten stand es bereits 11:5 für St. Tönis. Allerdings hatte das Neusser Team zu diesem Zeitpunkt schon genau so viele Tore geworfen wie der letzte Gegner der Töniser Mädchen an gleicher Stelle im gesamten Spiel. Da war die Hoffnung auf Seiten des NHVs noch groß, die einkalkulierte Niederlage in erträgliche Grenzen halten zu können.

Leider war das Spiel der Neusser Mädchen fortan von zu vielen technischen Fehlern und Unzulänglichkeiten geprägt, so dass St. Tönis keine Probleme hatte über den Halbzeitstand von 23:8 das Spiel deutlich mit 45:11 zu gewinnen. 

Trotz der hohen Niederlage waren gute Ansätze im Spiel der Neusser Mädchen zu erkennen, allerdings fehlt hier noch die nötige Konstanz. Hieran gilt es in den nächsten Wochen und Monaten zu arbeiten.

Für den NHV spielten:

Maibrit( im Tor und im Feld), Maya (Tor), Majabou, Edith, Josephine, Viktoria, Judith, Michelle, Kecks ;-), Leonie, Lisa, Lena

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.