D-Jugend weiblich

Im letzten Spiel der 1. Sieg der weiblichen D2-Jugend

Überglücklich waren die Mädchen der weiblichen D2-Jugend nach dem Sieg gegen die SG Unterrath im letzten Spiel in dieser Saison. Es war der 1. Sieg der Mädchen. Das Team wurde im Laufe der Saison neu gebildet und nahm in der Rückrunde an der Meisterschaftsrunde teil. Mit 4:0 gingen unsere Mädchen in Führung und beuten diesen bis zur Halbzeit auf 11:6 aus. Auch in der zweiten Halbzeit zeigten unsere Mädchen, was in Ihnen steckt und sie gaben diese Führung nicht ab. Am Ende stand es 17:9 für unsere Mädchen. Malek Devili im Tor konnte es mehrmals mit ihren schnellen Reaktion auszeichnen.
Im Tor: Melek Devili
Im Feld spielten: Jana Hetzel (5), Mia Foede, Rebekka Bloschak, Lena Kizilarslan, Agifatou Malang (4), Anna Gürtler, Thao Mi Pham, Jovana Ilic (5), Leonie Reder (2), Viktoria Hilgers und Leonie Dieckmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.