Damen II Spielbericht

NHV gegen LTV Wuppertal

Nach 3 gewonnenen Spielen wollten die Mädels aus Neuss auch das vierte in Wuppertal für sich entscheiden. 
Mit 14 Spielerinnen gingen wir in die Partie,die sich als eine schwierige Aufgabe erwies. 
Wir starteten gut ins Spiel,indem sich  besonders Svenja in der ersten Halbzeit mit ihren Treffern auszeichnen konnte. 
Leider bekamen wir den Kreis und die Außenspielerinnen nicht wirklich in den Griff. 
Nach den ersten 30 Minuten hieß es 14:10 für die Mädels aus Wuppertal. 
Nach der Halbzeit stellten wir dann auf eine 6:0 Deckung um,in der wir dann mehr Bälle für uns gewinnen konnten und mehr Tempo nach vorne machen konnten. Beide Mannschaften kämpften und wollten das Spiel auf keinen Fall wieder abgeben. 
Nach den letzten umkämpften Minuten lautete der Endstand dann 21:21. 
Beide Mannschaften waren sichtlich enttäuscht,haben aber auch gemerkt,dass der 1 Punkt für beide Mannschaften den Kampfgeist des Spiels ganz gut ausgedrückt hat. 
Nächste Woche Sonntag geht es dann für uns um 12:30 nach Burscheid,wo wir gegen die Bergischen Panther antreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.