Zweites Spiel – Zweiter Sieg!

Die 2. Damen des Neusser HV erkämpfen sich ein 27:18 gegen die HSG Gruiten-Hochdahl 1F.
Zu 9 Spielerinnen machte man sich am Samstag auf die Reise nach Haan. Durch eine sehr spät angekündigte Spielort Verlegung und der Kirmes in Haan, wurde es zu einer komplizierten Anreise. Aber davon ließen sich die jungen Spielerinnen nicht beeinflussen und waren auch diesmal wieder von Anfang an überlegen. Trotz angezogener Handbremse  wurde ein deutlicher 27:18 Erfolg herausgespielt. Da der Sieg zu keiner Minute in Gefahr war, konnte jeder Spielerin großzügige Spielzeit eingeräumt werden.
Es spielten:
Lene (Tor), Jenny, Mabel (8), Luisa(3), Anna (3), Lea(1), Marie G., Leonie (8), Marie S.(4).
Nächste Woche erwarten wir am 02.10. die 1. Frauen von TUS Erkrath um 14:00 Uhr in der Hammfeld-Halle.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.