A-Jugend startet gut ins neue Jahr

Die A-Jugend des Neusser HV ist am Samstagnachmittag gut in das neue Spieljahr der Bundesliga West gestartet: Bei Tabellenschlusslicht JSG NSM Nettelstedt setzten sich die Schützlinge von NHV-Trainer Mark Dragunski standesgemäß und ungefährdet mit 30:24 (16:11) durch.
Die Neusser erwischten mit einem 5:0-Lauf bis zur 8. Minute gleicht einen optimalen Start und hielten die Gastgeber in der Folge über 10:3 (18.) und 15:6 (24.) bis zum 16:11-Pausenstand auf Abstand.
Auch nach dem Wiederanpfiff ließen die Dragunski-Schützlinge den Nettelstedter Nachwuchs nie näher als bis auf drei Tore herankommen und spätestens als Dominik Meißner fünf Minuten vor dem Abpfiff zum 27:22 traf, war die Begegnung endgültig entschieden.

NHV gegen Nettelstedt: Bieber, Lyrmann (Tor) – Fassbender (2), Schultz, Kurth, D. Meißner (6), Dicks (2), A. Meißner (7), Strunk (4), Rinus (6/3), Schöneich, Bleckat (1/1), Demir (2).

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.