Auswärtssieg der männlichen D-Jugend in Ratingen

Die männliche D ist weiterhin ungeschlagen und konnte auch auswärts in Ratingen mit 27:17 gewinnen. Gestützt auf Leon Marseille im Tor gingen die Jungens mit 5:1 weg und zeigte von Anfang an ihren Siegeswillen.
Zwar kamen die Ratinger in der 15 Minute noch mal auf 9:10 heran, doch eine Auszeit und ein Zwischenspurt sorgten für einen beruhigenden Vorsprung von 14:9 zur Halbzeit.
So ging es anfangs der 2. Halbzeit weiter und Mitte der 2. Halbzeit lagen unsere Jungens mit 20:12 vorne. Dabei verdienten in der Abwehr Johannes Emmerich, Felix Schäfer, Rufus Schwabe,, Sascha Reiswich, Yannik Dieckmann und Jana Marseille Bestnoten. Im Tor konnte sich Jonas Rohmann, der für Leon Marseille die letzten 10 Minuten ins Tor kam, das eine oder andere Mal auszeichnen.
Es spielten im Feld:
Felix Schäfer (7), Dustin Anderson (1), Jannik Dieckmann, Rufus Schwabe (2), Johannes Emmerich (7), Julius Hellstein, Jonas Weber, Sascha Reiswich (4), Johannes Rohmann, Moritz Bonati, Jana Marseille (7) und Leon Marseille (1).

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.