Gelungener Start der 3.Herren gegen HSG Gerresheim

(nhv/ST) Mit einem verdienten Auswärtssieg startet die 3. Herren des Neusser HV in die Kreisliga 2022/23.

Nach dem unerwarteten Aufstieg und der Aufnahme vieler neuer Spieler merkte man, dass die Mannschaft noch nicht eingespielt ist.

Dementsprechend schwierig begann das Spiel bei der Zweitvertretung der HSG Gerresheim und die Neusser lagen nach 10 Minuten mit 5:1 zurück.

Dank der „alten Hasen“ im Team konnte man diesen Rückstand schnell aufholen und die Mannschaft erarbeitete sich bis zur Pause einen 2 Tore-Vorsprung und ging mit einem 7:9 ging es in die Kabine.

Anfang der zweiten Halbzeit durfte sich dann unser Rookie Nico erstmals in einem Pflichtspiel in die Torschützenliste eintragen. Herzlichen Glückwunsch dazu.

In der zweiten Spielhälfte wurde durchgängig eine zwei Tore Führung verteidigt und beim 17:20 in der 56. Minute schien der Sieger der Partie fest zu stehen.

Als Anfang der 57. Minute Gerresheim noch eine 2-Minuten-Strafe erhielt, bestand am Ausgang des Matches kein Zweifel mehr.

Leider zeigte sich das fehlende „Eingespielt-Sein“ unserer Mannschaft und
Gerresheim legte überraschend noch zwei Treffer trotz Unterzahl nach, konnte aber in den verbleibenden 3:30 Minuten den entscheidenden Treffer zum Unentschieden nicht mehr erzielen.

Fazit des Spiels: In der 3. Mannschaft werden wir über das mannschaftliche Zusammenspiel von Spiel zu Spiel eine Steigerung sehen.

Das nächste Spiel ist am Sonntag, den 18.09.22, um 16:35 Uhr im Hammfeld gegen SG Unterrath II.
Vorher spielen um 13:00 die 2. Herren und um 15:05 die weibliche A-Jugend. Für das Catering am Spieltag im Hammfeld ist gesorgt.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.