Weibliche D2-Jugend unterlag

Gegen die männliche D-Jugend der TG Neuss unterlagen unsere Mädchen der weiblichen D2-Jugend mit 13:7 (Halbzeit 5:2).
Bis Mitte der 1. Halbzeit konnten unsere Mädchen nach dem 2:2 Ausgleich die Partie offen gestalten. Doch unkonzentrierte Abspielfehler führten zu schnellen Gegentoren der TG.
Dies setzte sich in der 2. Halbzeit fort. Erst Mitte der 2. Halbzeit kamen die Mädchen durch die offensive Deckungsweise öfters an den Ball und sie konnten dadurch in den letzten 10 Minuten das Spiel wieder offen gestalten. Insbesondere Josefina Chrysidis im Tor verdiente sich hier Bestnoten.
Es spielte im Tor: Josefina Chrysidis
Im Feld spielte: Mia Föde (1), Rebekka Blaschek, Lena Kizilarslan, Thao Mi Pham (1), Edith Malang, Leonie Reder (3), Viktoria Hilgers, Diana Lauk (1) und Leonie Dieckmann.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.