Aaron Jennes Neuverpflichtung bei den „jungen Wilden“

(nhv/ME) Aaron Jennes ist die Neuverpflichtung zur kommenden Saison auf der Kreisläufer Position. Wir freuen uns ihn im Kader der „Jungen Wilden“ begrüßen zu dürfen.

Aaron Jennes (m.) mit Martin Eggert (l.) und Wolfgang Spangenberger (r.) bei der Verpflichtung in den Räumen unseres Sponsors GIC

Mit 2,00 m und einem Gewicht von über 100 kg ist der 23-jährige eine unübersehbare Größe und kommt nun nach den Stationen HSG Rheydt-Geistenbeck, ATV Biesel, ART Düsseldorf, TSV Kaldenkirchen, TV Korschenbroich in die Quirinusstadt.

Aaron Jennes reist gerne, beherrscht trotz seiner Länge das Skateboard und unternimmt in seiner Freizeit gerne etwas mit Freunden. Wir wünschen uns nichts mehr als die Geselligkeit und natürlich in erster Linie den Handball mit ihm zu feiern und bereiten uns weiter intensiv auf eine hoffentlich unbeschwertere Saison 21/22 vor.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.