Corona – Informationen zum Verhalten und zur Hygiene

Im Falle eines Atemwegsinfekts oder Fieber grundsätzlich nicht ins Training oder in den Spielbetrieb.

Dies gilt übrigens nicht erst seit der Thematik „Corona“.

Darüber hinaus sind folgende Empfehlungen der Hygiene hilfreich:

Wenn Sie vermuten mit dem Corona-Virus infiziert zu sein, werden Sie gebeten nicht unaufgefordert zum Arzt oder in das Krankenhaus zu fahren. Bitte kontaktieren Sie telefonisch den Hausarzt, die Nummer 116-117 (ohne Vorwahl) oder die Hotline des Gesundheitsamtes 02181/601-7777.

Hände-Hygiene einhalten (gründliches Waschen der Hände mit Wasser und Seife)

Berühren Sie mit den Händen nicht die Nasen-, Mund- und Augenschleimhaut

Husten-Etikette einhalten (zum Beispiel Husten, Niesen in die Armbeuge)

Einwegtaschentücher nutzen und möglichst in einem Mülleimer mit Deckel entsorgen

Nach Möglichkeit mindestens ein bis zwei Meter Abstand zu hustenden und/oder niesenden Personen halten

Wer Symptome von Infekten, insbesondere der Atemwege aufweist, oder sich in irgendeiner Form geschwächt oder krank fühlt, sollte im eigene Interesse aber auch aus Respekt vor der Gesundheit seiner Mitmenschen Menschenansammlungen und Veranstaltungen, zu denen auch Handball Spiele auf allen Ebenen gehören, meiden.

Wo finde ich weitere Informationen?

„Die Gefahr für die Gesundheit der Bevölkerung wird in Deutschland aktuell als mäßig eingeschätzt. Eine weltweite Ausbreitung des Erregers ist zu erwarten. Diese Einschätzung kann sich kurzfristig durch neue Erkenntnisse ändern“, erklärt das Robert-Koch-Institut. Das aktuelle Ziel sei derzeit die Ausbreitung des Virus zu verzögern um eine bessere Vorbereitung für die Behandlung Erkrankter zu ermöglichen. Das RKI stellt unter » infektionsschutz.de Informationen sowie aktuelle Einschätzungen bereit.

Hier finden Sie die Informationen des Gesundheitsamtes des Rhein-Kreis Neuss

Der DHB hat eine Seite zur Thematik geschaltet „Informationen zum Corona Virus“

Der Handballkreis Düsseldorf informiert hier über Maßnahmen im Spielbetrieb

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.