Sieg gegen Remscheid im zweiten Heimspiel

Unser zweites Heimspiel gegen die HG LTG/HTV Remscheid endet in einem Herzschlagfinale mit 34:33. Die „Jungen Wilden“ begeistern die Fans mit einer Geschlossenheit und Einsatzbereitschaft und bringen genau die Emotionen auf die Platte und in die Halle, die wir uns alle so sehr gewünscht haben. Danke an die Jungs, den Trainer und unsere lautstarken und begeisterungsfähigen Fans. Das war 4.-Liga Handball in Neuss mit Drama, Einsatz und vielen Gefühlen.

Hier zum Facebook Beitrag mit Video

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.