David Jurisic wechselt zum Zweitligisten Wilhelmshaven

(nhv/ME) mit einem lachenden und einem weinenden Auge geben wir hiermit bekannt, dass David Jurisic mit sofortiger Wirkung zum Zweitligisten WHV nach Wilhelmshaven wechselt.

In einer Phase, in der alle Handballer auf die Wiederaufnahme des Trainings- und Spielbetrieb sehnsüchtig warten, wurde David von dem professionellen Team angesprochen und ihm die Chancen dargelegt, die einem jungen Talent ganz neue Dimensionen für die Weiterentwicklung bieten.

Schon nächste Woche steigt er in die aktive Arbeit auf der Platte im neuen Trikot ein und wird uns natürlich als Botschafter des Neusser Handballverein erhalten bleiben. Die Verbundenheit zu den „Jungen Wilden“, die zum Teil durch Freundschaften seit der frühesten Jugend und den Anfängen der handballerischen Ausbildung zurückreichen, ist eine stabile Basis für David und wir freuen uns gemeinsam mit seinem Team über die große Chance, die sich ihm im Norden der Republik eröffnet.

Die Planungen für „Die Jungen Wilden“ sind natürlich auch auf vollen Touren, und so werden wir schon bald auch für unser Regionalligateam tolle Neuigkeiten veröffentlichen.

Drücken wir alle gemeinsam David die Daumen, dass er im neuen Team erfolgreich und gesund seine handballerische Karriere weiterführt.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.