Neusser Damen Spielbericht

Die Neusser Damen kommen in Krefeld mächtig unter die Räder!

Eine deftige Auswärtsniederlage müssen wir am Sonntag einstecken.
Wir konnten in keiner Phase so richtig dort anknüpfen, womit wir in den letzten beiden Spielen eigentlich überzeugt und Präsenz gezeigt haben. Gestern reichte die Abwehrabsprache nicht und stellte sich eher als unorganisiert dar. Königshof nutzte dies und baut so Ihren Vorsprung immer weiter aus.

Leider führten diese immer wiederkehrenden Niederschläge zu Frust und unsere Vorsätze konnten nicht richtig umgesetzt werden. Das wir, als neu formatierte Mannschaft noch einiges anpassen und erarbeiten müssen steht außer Frage, soll aber keine Ausrede für so ein Ergebnis sein. Uns ist durchaus bewusst, dass wir noch einiges nachzuholen haben. Und das werden wir!

Wir denken gar nicht daran den Kopf hängen zu lassen und schauen nach vorn. Alles andere macht keinen Sinn. Der „Neusser HV“ steht nicht umsonst für „Handball mit Herz“. Und natürlich steht der Spaß immer im Vordergrund, aber an gleicher Stelle eben auch zu kämpfen bis zum bitteren Ende. Und auch das werden wir!

Wir lassen das Spiel hinter uns und dürfen am kommenden Sonntag, 06.10.2019, 16.00 Uhr die Mädels vom Turnverein Biefang in der Hammfeld Halle begrüßen und zeigen was Kampfgeist, Wille und Spaß bedeutet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.