Gewonnen gegen den Meerbuscher HV

Am Samstag, den 01.02.20,  gewannen die C1 Mädchen des NHVs das Spiel gegen die C1 vom Meerbuscher HV. Leider mussten sie in diesem Auswärtsspiel auf Mia, Josefina und auch Eva verzichten.

Trotz dieser Einschränkung verlief die erste Halbzeit sehr gut. Die Abwehr war stark, vor allem durch abgefangene Bälle und anschließende Tempogegenstöße konnten die Mädchen des NHVs viele Punkte erzielen.  Zufrieden konnte auch Jana durch ihren präzise getroffenen 7-Meter sein. In der 2. Halbzeit allerdings ließ die starke Abwehr nach und die Gegner holten auf, die Neusser Mädchen mussten sich neu zusammenreißen und später durch eine 2min Strafe von Jana in der Abwehr auch zu 5. das Ruder reißen. Dies haben sie zum Glück durch Schieben und Übernehmen des Kreisspielers am 6- Meter geschafft.

Am Schluss konnten sie die Halle mit einem Sieg 38:16 verlassen und ihren Trainer Fabian Bleckat, der nicht dabei sein konnte, mit einer guten Leistung zufrieden stellen.  Insgesamt gab es eine 2 Minuten Strafe und 3 gelbe Karten. Die NHV Mädels bleiben hiermit weiterhin Tabellenerster.

 

Folgende Tore wurden gemacht:

Jana(16)

Valerie(14)

Viktoria(3)

Jovana(1)

Lena(3)

Maibrit(1)

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.