Neusser Handballverein e.V. erhält Einblick in die Ausbildung bei den Stadtwerken Neuss und der InfraStruktur Neuss

(nhv/ME)

Um unseren Aktiven neben dem Sport zur Seite zu stehen, haben wir das Angebot der Stadtwerke Neuss und der Infrastruktur Neuss wahrgenommen und eine Informationsveranstaltung mit dem Thema „Ausbildung bei den Stadtwerken und der Infrastruktur Neuss“ besucht.

Zielgruppe waren in erster Linie unsere A-Jugendlichen, die vor der Frage stehen wie der berufliche Werdegang nach der Schulausbildung wird und wie eine Ausbildung gestaltet werden kann.

Die Stadtwerke Neuss und die Schwestergesellschaft Infrastruktur Neuss gehört mit 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den größten Arbeitgebern in Neuss und bieten Ausbildungsplätze in derzeit 10 Berufen.

Das breite Spektrum der Leistungen aus den Bereichen

  • Strom, Energie, Trinkwasser
  • Fernwärme und Contracting
  • Nahverkehr (ÖPNV)
  • Bäder, Eissporthalle und Saunalandschaft
  • Abwasser und Kanalisation
  • Kläranlagen

wurde von Britta Hohmut, Jürgen Scheer und Auszubildenden aus den Bereichen spannend dargestellt. Insbesondere die authentische Schilderung von Arbeitstagen und Ausbildungsinhalten der jungen Azubis war ein praxisnaher Ansatz um Informationen zu erhalten.

Wir bedanken uns vor allem im Namen unserer jungen Aktiven bei dem Team der Stadtwerke für dieses Event.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.