Verdienter 26:20 (13:9) Sieg im Lokalderby gegen Fortuna Düsseldorf

Mit einem Minimalkader von 7 Feldspielerinnen und 2 Torleuten behaupteten sich die Neusser Mädels verdient und überzeugend gegen den Nachwuchs der Düsseldorfer Fortunen.

Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase kamen die Neusser Mädels immer besser in Tritt und konnten sich mit 6:3 einen ersten Vorsprung sichern. Aus einer offensiven 6:0 Deckung verstanden die Mädels die Fortunen unter Druck zu setzen und erkämpften sich trotz der hervorragenden Leistung des Gästkeepers einen 13:9 Vorsprung, mit dem sie in die Pause gingen.

Hellwach und mit sehenswerten Aktionen bestimmtem die Neusser weiter das Spiel und konnten weiterhin gestützt auf eine solide Abwehr den Vorsprung auf 18:11 erhöhen.

Das Ergebnis wurde sicher bis zum Endstand von 26:20 gehalten und man konnte weitere Punkte einfahren. Insgesamt eine tolle Teamleistung und runde Vorstellung des Mädels.

RASPUDIC, KATARINA 5, KORBES, ANNA 6, EMMERICH, ANNA-SOPHIE 1, SCHLOSSER, MARIE 1, HOLZKE, ANNIKA 10, MANTHEI, TERESA 2, LIPOK, EMILIE 2

 

Bild: Trainer Manfred Wählen

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.